Plattdeutscher Chor: Imbeeker Heckenrosen
Plattdeutscher Chor: Imbeeker Heckenrosen
Plattdüütsch Chor - Heckenrosen aus Buxtehude
Plattdüütsch Chor - Heckenrosen aus Buxtehude

Wenn alles klappt werden unsere Termine zeitnah über die Presse bekanntgegeben. Wer schon jetzt ganz Genaues wissen möchte, muss nun einfach weiterlesen.

An dieser Stelle werden lediglich öffentliche Veranstaltungen genannt.

 

20.01.19: Hamburg-Neuenfelde, Bundts Gartenrestaurant, Hasselwerder Straße,

                  15-17 Uhr "Plattdüütsch to de Kaffeestünn".

07.04.19: Hamburg-Hausbruch, "Jägerhof", Ehestorfer Heuweg.

                   15-17 Uhr "Plattdüütsch leevt".

12.04.19: Stade, Konzerthaus Stadeum. 15 - 16.30 Uhr.

                  "To Gast bi de Landfroons von'n Kreisverband Stood".

19.05.19: Elstorf, Musikalischer Plattdeutscher Gottesdienst mit "De

                  Heckenrosen" un Lektor Walter Marquardt.

                  Nicolai-Kirche (an der B3), Beginn um 11 Uhr.

28.06.19: Moisburg, Historische Wassermühle, Auf dem Damm.

                   19.30 - 21.30 Uhr. "Wi mookt Stimmung!"

07.07.19: Hittfeld-Karoxbostel, Historische Wassermühle.

                  Musikalischer "Open-Air-Gottesdienst" mit "De Heckenrosen" un

                  Lektor Walter Marquardt im Rahmen der "Sommerkirche" der

                  Kirchengemeinden Hittfeld, Fleestedt und Maschen.

 

Sommerpause bis zum 21. August 2019

 

01.09.19: Harmstorf, (PLZ 21228), Hauptstraße 22,

                  Gasthaus Maack, 15 - 17 Uhr.

                  "Auftaktveranstaltung" zu den Plattdeutschen Wochen im

                   Landkreis Harburg. Gemeinsame Veranstaltung mit

                   "Plattdüütsche Runn" unter der Leitung von Luis Hering.

06.10.19: Heidenau, Kreis Harburg, Magdalenen-Kirche, Musikalischer

                  Plattdeutscher Gottesdienst zum Erntedankfest mit

                  "De Heckenrosen" und Lektor Walter Marquardt. Beginn 10 Uhr.

01.12.19: Elstorf, Nicolai-Kirche, Musikalischer Plattdeutscher

                  Gottesdienst zum Advent mit "De Heckenrosen" und

                   Lektor Walter Marquardt. Beginn um 17 Uhr.

 

Mögliche Änderungen werden an dieser Stelle unverzüglich bekanntgegeben.

 

Stand: Februar 2019

 

 

 

 

Chorverband Hamburg e.V.

www.chorverband-hamburg.de

Wir sind Mitglied im Chorverband Hamburg

 

Im November 2006 gründeten sich die "Imbeeker Heckenrosen". Nach zehnjährigem Bestehen haben wir 2016 den Chor umbenannt in "Heckenrosen". -

 

Die Homepage der "Heckenrosen" entspricht den neuesten Datenschutzrichtlinien vom 25. Mai 2018.

Allen Fans ein gesundes und glückliches 2019!!!

Letzte Aktualisierung der "Heckenrosen-Homepage":

12. März 2019, 11 Uhr.

 

www.heckenrosen-platt.de

 

 

Das Jahresmotto 2019:

"Wi mookt Stimmung!"

Das Motto soll ausdrücken, dass wir für "gute Stimmung" bei unseren Auftritten stehen. Das bedeutet nicht, dass "Stimmung" im karnevalistischen Sinn immer "hau drauf!" heißen soll. Nein, wir stehen auch für Besinnliches, Nachdenkliches - aber im Wesentlichen doch für fröhliche Stimmung.

Das gilt in besonderer Weise auch immer für unsere wöchentlichen Übungsabende.

 

Für das Jahr 2019 sind wir übrigens ausgebucht!!!

Kleiner Rückblick auf das Jahr 2018

Hinter den "Heckenrosen" liegt ein intensives Jahr 2018:

wir hatten 10 öffentliche Auftritte, davon 3 Gottesdienste.

Sieben Auftritte in:

Buxtehude-Immenbeck, Tostedt-Kakenstorf, Buxtehude, Moisburg, Rosengarten-Westerhof, Sittensen, Rosengarten-Klecken.

Drei Gottesdienste:

Himmelfahrt "Open-Air" in Ovelgönne(Dorfplatz) für unsere KG Elstorf ,

Erntedank in Elstorfs Nicolai-Kirche

Erntedank für die Landfrauen Hittfeld in Hittfelds St. Mauritius-Kirche.

Dreimal haben wir 2018 Stimmbildung durchgeführt, dabei einmal eine Fortbildung zum Thema "Singen und Performance" in Hamburg erhalten.

Zweimal haben sich "De Heckenrosen" im geselligem Rahmen getroffen.

 

Nach einer sehr gelungenen vierstündigen Chorfortbildung am Sonntagnachmittag (13.01.19) bereiten wir uns auf die Auftritte 2019 vor.

 

Der 1. Auftritt

"Plattdüütsch to de Kaffeestünn."

In Kooperation mit dem Verein "900-Jahre-Neuenfelde sangen wir uns in die Herzen von 150 Neuenfeldern.

Der 20. Januar 2019 in Neuenfeldein "Bundts Gartenrestaurant" war sozusagen ein Volltreffer! Begeisterung pur beim Publikum!!!

 

Jetzt laufen die Vorbereitungen für die beiden April-Konzerte auf Hochtouren.

"Plattdüütsch leevt" rechnet in etwa mit 150 Besuchern.

Im Stader "Stadeum" werden uns ca. 500 Landfrauen hören.

Auf die beiden Veranstaltungen werden wir wieder "extern" durch eine Hamburger Musikexpertin vorbereitet.

Wat mutt - dat mutt!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© De Heckenrosen